Link zur Startseite
Sprachkurse > Sprachprüfungen

Sprachprüfungen

 

Es besteht die Möglichkeit an einer Sprachprüfung beim VKB e.V. teilzunehmen, ohne vorher einen Sprachkurs besucht zu haben. Für die Teilnahme an einer Prüfung ist eine schriftliche Anmeldung bei der Geschäftsstelle des VKB e.V. erforderlich. Die Prüfungsgebühren sind unterschiedlich und werden auf Anfrage mitgeteilt.

Wir bieten für den entsprechenden Bedarf auch eine DAAD-Sprachprüfung in Englisch an. 

Bei Fragen zu den einzelnen Prüfungen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des VKB e.V. in Gebäude 47, SSC.

Kontaktpersonen:
Tatjana König-Merz, koenig-merz@verw.uni-kl.de
Marcus Amberger, amberger@verw.uni-kl.de

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sprachprüfungen der CCI Paris-Ile-de-France:

Die Kurse der Aufbaustufe bereiten auf die Prüfungen der CCI Paris-Ile-de-France vor. Für nähere Informationen und eine persönliche Beratung melden Sie sich bei Frau Laurence Gendron-Ulber (gendron@rhrk.uni-kl.de).

Der VKB e.V. ist Prüfungszentrum der Industrie und Handelskammer CCI (Chambre de commerce et d'Industrie) Paris Ile-de-France.

www.francais.cci-paris-idf.fr

Es finden ein- bis zweimal im Jahr verschiedene Prüfungen statt.

Als erste Industrie- und Handelskammer in Frankreich und Europa vertritt die CCI Paris-Ile-de-France die Interessen von 310000 Unternehmen, die 20% des Bruttosozialprodukts Frankreichs erwirtschaften. Zu den vielen Aufgaben der CCI gehört die Ausbildung von kompetenten Mitarbeitern. Zahlreiche Schulen und Hochschulen bilden in Kooperation mit der CCI vom Handwerker bis zum Ingenieur aus. Um den Erwartungen der Unternehmen entgegen zu kommen, wurden auch die Sprachzertifikate entwickelt. Diese werden ständig den Bedürfnissen der Unternehmen angepasst.

Nun besteht bei uns die Möglichkeit, fachbezogene Sprachkenntnisse mit einem Diplom der CCI zertifizieren zu lassen.

Verschiedene Fachrichtungen sind möglich:

  • Allgemein berufsweltbezogen: DFP A2 und B1
  • Wissenschaft und Technik: DFP scientifique & technique B1
  • Wirtschaft / Business: DFP Affaires B2, C1 und C2 
  • Sekretariat: DFP Secrétariat B1 und B2
  • Tourismus: DFP Tourisme et Hôtellerie B1
  • Medizin: DFP Médical B2
  • Rechtswissenschaften: DFP juridique B2

Diese entsprechenden Prüfungen finden direkt an der TU Kaiserslautern statt und die Diplome kommen dann aus Paris.

Im Sommersemester 2015 bereiten die Kurse der Aufbaustufe auf 5 verschiedene Prüfungen vor:

  • DFP A2
  • DFP B1
  • DFP scientifique & technique B1
  • DFP Affaires B2
  • DFP Affaires C1

Je nach Ursprungskenntnisstand und Anzahl der besuchten Kurse können bereits am Ende des Wintersemesters bei Bedarf die ersten Prüfungen abgelegt werden.

Bei Interesse, Rückfragen und Beratungsbedarf melden Sie sich bitte bei:

VKB e.V. an der TU Kaiserslautern, Geschäftsstelle Französisch

Frau Laurence Gendron-Ulber

Verantwortliche für die Kontakte mit der CCI Paris-Ile-de France

Gebäude 47-Raum 604, Gottlieb-Daimler-Str. 1, 67663 Kaiserslautern

Tel.: +49 631-205 2791

E-Mail: gendron@rhrk.uni-kl.de 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 Sprachprüfungen in Englisch

 

Möchten Sie eine Sprachprüfung in Englisch ablegen?

Bei allen Fragen rund um die verschiedenen Prüfungen, sei es für ein Masterstudium, ein Auslandssemester oder auch ein Auslandspraktikum, wenden Sie sich bitte an Frau Susan Eggert, Leiterin des EFL-Programms, unter susan.eggert@sowi.uni-kl.de.

Von Frau Eggert erhalten Sie auch auf Anfrage Ihre Zugangsdaten für einen Oxford Online-Test in Englisch, um Ihre bisher erreichte Niveaustufe genau einschätzen zu können. Nach der Auswertung ist dann eine gezielte Anmeldung zu einem Sprachkurs oder einer Sprachprüfung möglich.